Die beste Perücke

Bei Dingen wie unserem Aussehen oder der Wirkung auf andere sollten wir uns niemals mit dem Mittelmaß zufrieden geben. So etwas wie eine beste Perücke, die in jedem Fall die ideale Lösung ist, gibt es selbstverständlich nicht. Aber für jeden individuellen Fall gibt es eine beste Perücke. Die individuellen Anforderungen weisen jedoch Regelmäßigkeiten auf und lassen sich in mehrere Verbrauchertypen gruppieren.

Die für Sie beste Perücke ist in jedem Fall ideal auf Ihre Kopfform angepasst. Auch bei längerem Tragen ist sie nicht unangenehm zur Kopfhaut und verursacht weder Jucken noch Hitzestau oder Druckstellen. Idealerweise gibt sie Ihnen Sicherheit und Selbstbewusstsein im Alltag und lässt Sie vergessen, dass Sie überhaupt Zweithaar tragen. Natürliches Aussehen versteht sich von selbst.

Die beste Perücke bei Chemotherapie

Bei Haarausfall aufgrund einer Chemotherapie steht der pratkische Aspekt im Vordergrund. Das Zweithaar muss unkompliziert in seiner Handhabung sein und nicht viel Zeit für die Pflege in Anspruch nehmen. Je nach Laune muss der Haaresatz wie eine Kopfbedeckung zur Hand sein und ohne große Umschweife bereit um vor die Tür zu gehen.

Für diese Anforderungen ist eine kurze Haarlänge aus Kunsthaar die ideale Lösung. Das Modell Dahlia Synthetik ist wie geschaffen für diese Anforderungen. Die Montur besitzt ein feines Doppelmesh an der Oberseite. Dieses feine Gewebe ist sehr angenehm zu tragen und bietet natürliches Aussehen. Das kurze Kunsthaar verlangt wenig Pflege und behält seine Form, so muss die Frisur nach dem Aufsetzen nicht erst gerichtet werden.

Die beste Perücke für Natürlichkeit

Wenn Sie von Ihrer Perücke ein Maximum an Natürlichkeit erwarten, gibt es auch dafür eine beste Perücke. Mit dem Modell Alicia erzielen Sie das beste Ergebnis, wenn es um natürliches Aussehen und Tragegefühl geht. Es besteht zu 100% aus dehnbarem Lace-Gewebe, das sich Ihrer Kopfform anpasst. Die Montur ist atmungsaktiv und lässt die Kopfhaut durchscheinen. Dank einer Vollverklebung fühlt sich das Zweithaar an als wäre es Ihr eigenes. Sie spüren jeden Wassertropfen und jeden Windhauch direkt auf Ihrer Kopfhaut. Das Modell bietet bei der Wahl der Frisur alle Freiheiten, die Sie von Ihrem eigenen Haar gewohnt sind.

Das Modell Daisy Lace Synthetik besitzt dieselbe Basis wie das Modell Alicia. Die Modelle unterscheiden sich allein durch die verwendeten Haare. Für das Modell Daisy Lace Synthetik wird qualitativ hochwertiges Kunsthaar verwendet. Dadurch ist es weniger pflegeaufwendig und kann bei guter Handhabung dennoch dieselbe Lebensdauer aufweisen. Die Frisur einer Kunsthaarperücke lässt sich jedoch nur schwer und in geringem Maße verändern.